Baden in der Geschichte

Allgemeine Baderegeln

zum Gebrauche für Badelustige überhaupt und diejenigen insbesondere, welche sich des Seebades in Doberan bedienen. Durch vieljährige Erfahrung bestätigt von Dr. S.G. Vogel
Autor: Prof. Dr. Gottlieb Samuel Vogel (1750-1837) Prof. an der Universität Rostock, Badearzt in Heiligendamm, Leibarzt der Mecklenburg-Schwerinschen Großherzöge, Erscheinungsjahr: 1817

Neuaufgelegt: 2005
Exemplar in der Bibliothek ansehen/leihen

Dieses Buch in der Landesbibliothek MV ausleihen
bei Amazon bestellen
Themenbereiche
Enthaltene Themen: Baderegeln, Heiligendamm, Baden, Ostseebad, Friedrich Franz I, Kempinski Heiligendamm, Samuel G Vogel, historische Badebekleidung, Badekarren
Die Notwendigkeit „Allgemeine Baderegeln“ aufzustellen, damit diese „zum Gebrauche für Badelustige überhaupt“ Verwendung fänden, verband ihr Verfasser - Hofrat Doktor Samuel Gottlieb Vogel (1750-1836) - mit der Hoffnung, „guten Nutzen zu stiften und mancherlei Bedürfnisse zu befriedigen“.

                                    ****************************
Und der Bedürfnisse gab und gibt es viele. So dienen seine Regeln dem unvorsichtigen Draufgänger als Warnung, dem Zauderer als Ermunterung und dem Unkundigen zur Anleitung. Dass Hofrat Vogel ein Verfechter der später so genannten Freikörperkultur war - zumindest im Bade selbst - mag den modernen Leser wundern, wenn man an die „Sittlichkeit“ nachfolgender Badekostüme denkt. Das rechte Maß zwischen ernsthafter Kur und kurzweiliger Zerstreuung, sei es im Bad, bei der Promenade, bei geselligen Konversationsrunden, gymnastischen Übungen, beim Tanzen oder gar beim Hasardspiel, war ihm wichtig, so wichtig, dass er seine „Allgemeinen Baderegeln“ jedem Badenden als unverzichtbares Nachschlagewerk an die Seite stellte. Dabei schöpfte Vogel aus einem Schatz an Erfahrung, an dem er jeden Leser seines unaufdringlichen Regelwerkes teilhaben lässt. Auch der „bleibendere Eindruck“ alles Schriftlichen gehörte zu seiner persönlichen Motivation, dieses Büchlein zu verfassen und 1817 zu veröffentlichen.

Ein unterhaltsamer Begleiter für alle Badelustigen und die, die es werden wollen.

.

.

.

Cover der Neuauflage

Cover der Neuauflage

Originaltitel

Originaltitel

Bademode und Bakarren um 1900

Bademode und Bakarren um 1900

Badende Knaben

Badende Knaben