Braun, Otto Dr. geb. 1824 in Cassel, gest. 1900 in München

Otto Braun, geboren am 1. August 1824 in Kassel, studierte in Bonn, Heidelberg und Marburg anfangs Rechtswissenschaft, dann Geschichte und neuere Sprachen, lebte von 1850 bis 1860, mit literarischen Arbeiten und politischer Berichterstattung für die „Allgemeine Zeitung“, beschäftigt, in Paris, Madrid und München und trat 1860 in die Redaktion dieses Blattes, dem er bis 1891 angehörte, seit 1869 als Chefredakteur, im letzten Jahr nur noch als Redakteur der Beilage. Eine Auswahl seiner dichterischen Erzeugnisse ist unter dem Titel: „Aus allerlei Tonarten“ bei Cotta erschienen.

Alle Titel aus dem Lexikus Verlag bei Amazon




Dieses Kapitel ist Teil des Buches Das literarische München
Braun, Otto Dr. geb. 1824 in Cassel, gest. 1900 in München

Braun, Otto Dr. geb. 1824 in Cassel, gest. 1900 in München

alle Kapitel sehen