Am Schmachter See

Aus: Bilder von Rügen und Rügens Sagen
Autor: Kübler, Ludwig (?-?) Heimatschriftsteller, Erscheinungsjahr: 1868

Exemplar in der Bibliothek ansehen/leihen
Themenbereiche
Enthaltene Themen: Mecklenburg-Vorpommern, Sagen und Märchen, Stralsund, Rügen, Putbus, Vilmnitz, Thiessow, Mönchgut, Granitz, Binz, Schmachter See, Hagenschen Berge, Schanzenberg, Prora, lenzberg, Saßnitz, Wissower Klinken, Brismitzer Bach, Jasmunder Bodden, Fahrenberg, Brismitzer Bach, Kolliker ost, Stubbenkammer, Stubbnitz, Herthasee, Königstuhl, Quoltitz, Sagard, Bobbin, Schabe, Arkona, Ralswieck, Pulitz, Rugard, Schoritz, Altenkirchen, Stubbenkammer, Hochhilgord. Nordpeerd. Vilm, Hiddensöe, Hünengräber, Rakswiek, Karenza, Goore, Banzelwitzer Berge, Ralow, Prora,
Wie leuchtet sanft im hehren Abendschweigen
Der stille See, wenn sich in seine Flut
Mit Flammenflügeln taucht des Himmels Glut,
Bevor der Mond beginnt den Ätherreigen!

Es dampft die Au, des Tales Nebel steigen,
Doch um die Berge glüht wie Purpurblut
Ein Strahlenmeer, das aus den Wipfeln ruht,
Die flüsternd sich in seinem Feuer neigen.

Indes am Himmel Farbenharmonien,
Wie hoher Seelen Ringen, still verglühen,
Sinkt um den Rand des Sees die heil'ge Nacht.

Sie wallt durchs Tal, aus Höh'n in ernster Feier,
Taucht friedeatmend ihren Sternenschleier
In seine Spiegelflut mit holder Pracht.
Blick vom Jagdschloss Granitz auf Binz

Blick vom Jagdschloss Granitz auf Binz

Schmachter See 1

Schmachter See 1

Schmachter See Südseite

Schmachter See Südseite