Schwerin, den 12. Juli 1806 - Wiedereinsetzung des Herzogs

Aus: Augsburgische Ordinari Postzeitung.
Autor: Moy, Joseph Anton (1766-1807) Buchdrucker, Buchhändler, Zeitungsverleger,, Erscheinungsjahr: 1806
Themenbereiche
Enthaltene Themen: Mecklenburg-Vorpommern, Hansestadt Rostock, Friedrich Franz, Franzosenzeit, Napoleon, Befreiungskrieg
Der Herzog [Friedrich Franz] von Mecklenburg ist in seinem Lande überall mit der unbeschreiblichsten Freude empfangen worden. Als die erste Nachricht von seiner Wiedereinsetzung nach Rostock kam, eilte alles nach dem Markt, und die Einwohner stimmten unter freiem Himmel das: "Herr Gott dich loben wir", an.

In den Dörfern bestreuten die Bauern den Weg mit Blumen. Hier weinten selbst die Bürger, die unter dem Gewehr standen, Freudentränen, als sie ihren geliebten Herzog wieder sahen.
Herzog Friedrich Franz I. von Mecklenburg-Schwerin.

Herzog Friedrich Franz I. von Mecklenburg-Schwerin.