Wanderjahre eines jungen Hamburger Kaufmannes.

Eine Reise um die Erde in 1000 Tagen.
Autor: Kunhardt, Oswald (unbekannt), Erscheinungsjahr: 1897
Themenbereiche
Zur Einführung.

Die Menge der jungen deutschen Kaufleute, die jährlich das Vaterland verlassen, um an diesem oder jenem überseeischen Platze die in ihrem Berufe erforderlichen Kenntnisse zu erweitern, zählt nach vielen Hunderten.

Wenn diese nur ganz vereinzelt wenig umfangreiche Versuche gemacht haben, ihre Erlebnisse zu veröffentlichen, so glaube ich annehmen zu können, dass ein derartiges untätiges Verhalten in der Regel die Folge einer gewissen Befangenheit am unrichtigen Platze ist.

Nachdem ich nicht ohne Überraschung bemerkt hatte, dass der Inhalt einiger meiner nicht für die Öffentlichkeit bestimmten Briefe aus Argentinien und Paraguay durch den „Hamburgischen Correspondenten“ Verbreitung fand, sah ich mich durch diese Nachsicht des genannten Blattes und seiner Leser ermutigt, meine in verschiedenen Erdteilen gesammelten anspruchslosen Erfahrungen und Erlebnisse in dem Folgenden zusammenzustellen.

Weit gereisten Männern werden die nachstehenden Blätter nicht viel Neues bieten, dagegen dürften meine Alters- und Berufsgenossen in der Beschreibung der Wanderjahre eines der Ihrigen manches Anregende finden.

Hamburg, September 1896.
Oswald Kunhardt.

.

.

.