Die Ukraine als Arbeitsfeld für Deutsche und Deutsches Kapital

Autor: Daskaljuk, Orestes W., Erscheinungsjahr: 1922

Exemplar in der Bibliothek ansehen/leihen
Themenbereiche
Enthaltene Themen: Ukraine, Russland, Sowjetunion, Volksrepublik, Deutschland, Deutsche, Wirtschaft, Handel, Industrien, Außenhandel, Rohstoffe, Wirtschaftsbeziehungen, Export,
Die Ukraine als Arbeitsfeld für Deutsche und deutsches Kapital heißt eine Schrift von Orestes W. Daslialjuli, die auf Veranlassung der Deutsch-Ukrainischen Gesellschaft im Verlage von Georg Stilke, Berlin NW. 7, erschienen ist. Nach einem I. Teil, in dem die volkswirtschaftliche Bedeutung der Ukraine kurz skizziert wird, wird im II. Teil die Frage erörtert, was deutsches Kapital und deutsche Technik beim wirtschaftlichen Wiederaufbau der Ukraine leisten könnte. Die „Wiederherstellung des Transportwesens", die „Ausbeutung der natürlichen Bodenschätze“ und die „industrielle Betätigung" heißen die drei großen Abschnitte, die dem Leser eine Fülle von Anregungen und Ratschlägen bieten. Alle Industrien, die dank dem Vorkommen von Kohle, Eisen, Erdöl, Salz. Graphit usw. vorhanden sind oder entstehen können, werden besprochen, ebenso die Aussichten für eine Entwicklung der Zucker-, Tabak-, Mühlen- und anderer landwirtschaftlicher Industrien. Den Schluss der Broschüre bildet ein reichhaltiges statistisches Material über die Produktion der bisher in der Ukraine arbeitenden Industrien. Das Buch erweist sich demnach als ein vorzüglicher Wegweiser für die deutsche Technik und das deutsche Kapital, soweit es sich für die wirtschaftlichen Probleme Osteuropas interessiert.


                    Vorwort.

Die nachfolgenden Ausführungen sollen im Augenblick der Wiederaufnahme der deutsch östlichen Wirtschaftsbeziehungen das Interesse für eine möglichst weitgehende Betätigung deutschen Kapitals und Unternehmergeistes in der Ukraine wecken und die allgemeinen Bedingungen für eine solche aufstellen, ohne sich in Einzelheiten zu verlieren. Die dargelegten Vorschläge beruhen nicht nur auf theoretischen Erwägungen, sondern vielmehr auf praktischen Erfahrungen, die ihre Durchführbarkeit gewährleisten. Den deutschen Industrie- und Handelskreisen, die neue Betätigungsgebiete suchen, sollen Wege gewiesen werden, die zu einer innigen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und der Ukraine führen.

An dieser Stelle möchte ich einem der eifrigsten Förderer der deutsch-ukrainischen Beziehungen, Herrn Generaldirektor Josef Fonfé, der auch um das Zustandekommen dieser Broschüre sich hervorragend verdient gemacht hat, meinen besten Dank aussprechen.

          November 1921.
                    Orestes Daskaljuk.



                    Inhaltsverzeichnis.

                    I. Teil.


Vorwort
I. Zweck und Inhalt
II. Bedeutung der Ukraine
III. Ukraine und Russland
IV. Sowjetukraine und ukrainische Volksrepublik
V. Folgerungen
VI. Zusammenfassung

                    II. Teil.

I. Art und Form der Betätigung
II. Betätigungsgebiete
1. Wiederherstellung des Transportwesens
A) Eisenbahnwesen
B) Wasserstraßen
C) Straßenbahnwesen
2. Ausbeutung der natürlichen Bodenschätze
A) Kohlen- und Koksproduktion
B) Eisenindustrie
C) Quecksilberproduktion
D) Graphitproduktion
E) Salzproduktion
F) Erdölproduktion
G) Torfindustrie
H) Andere Bodenschätze
3. Industrielle Betätigung
A) Zuckerindustrie
B) Textilindustrie
C) Chemische Industrie
D) Keramische Industrie
E) Glasindustrie
F) Zementindustrie
G) Holzindustrie
H) Tabakindustrie
4. Landwirtschaftliche Industrien
5. Organisation des Getreide-Ausfuhrhandels
6. Elektrisierungsprojekte
III. Schlussbetrachtungen

                    Anhang.

Anlage 01 Zum Kap.: Kohlen- und Koksproduktion
Anlage 02 Zum Kap.: Eisenproduktion
Anlage 03 Zum Kap.: Quecksilberproduktion
Anlage 04 Zum Kap.: Graphitproduktion
Anlage 05 Zum Kap.: Salzproduktion
Anlage 06 Zum Kap.: Erdölproduktion
Anlage 07 Zum Kap.: Zuckerproduktion
Anlage 08 Zum Kap.: Textilindustrie
Anlage 09 Zum Kap.: Chemische Industrie
Anlage 10 Zum Kap.: Phosphate
Anlage 11 Zum Kap.: Keramische Industrie
Anlage 12 Zum Kap.: Glasfabrikation
Anlage 13 Zum Kap.: Zementindustrie
Anlage 14 Zum Kap.: Holzindustrie
Anlage 15 Zum Kap.: Tabakproduktion
Anlage 16 Zum Kap.: Genossenschaftswesen

Die Ukraine

Die Ukraine

Deutsch-Ukrainische Gesellschaft

Deutsch-Ukrainische Gesellschaft

Kiew 001 Sophienkathedrale , Kuppeln

Kiew 001 Sophienkathedrale , Kuppeln

Kiew 002 Sophienkathedrale, Ansicht vom Glockenturm nach S-O.

Kiew 002 Sophienkathedrale, Ansicht vom Glockenturm nach S-O.

Kiew 003 Sophienkathedrale , Nördliche Seite

Kiew 003 Sophienkathedrale , Nördliche Seite